Das Unternehmen

Faser optische Sensorik und elektromechanische Lösungen sind unsere Berufung ........ wir wollen weltweit zu den Besten gehören.

Mit über 50 Jahre Erfahrung, optimaler Infrastruktur, ein weltweites Technologie Netzwerk und junges dynamisches Team sind wir in der Lage Produkte von der Idee bis zur Serie zu entwickeln und in Mengen herzustellen. 
Als ISO 9000 zertifizierte Firma sind unsere Prozesse dokumentiert, rückverfolgbar, werden stetig verbessert und unser Risiko Management ist etabliert.

Unsere 8 Kern-Kompetenzen
Management-Konzept
Leitbild
QS-Politik
Geschichte
                        
 

Glasfaser Handling

3 D CAD/CAE

Elektronik

Feldeinsatz & Praktiker

 
Faser aufwickeln
Faser aufwickeln
Mikro Spulen Galvanik
Faser zum Gyro Wickeln
 

Wir können jede Glasfaser mit den optischen Sensor-Komponenten verbinden und ein praktisch, einsetzbares Produkt herstellen.

Von der Idee bis zum Produkt, wir haben jeden Schritt Inhouse. Mit unserem 3D CAD Inventor sind wir kompatibel zu der CAD Welt.

Wir sind in der Lage komplexe Elektronik für die Faseroptik oder Optische Uebertragungtechnik zu konstruieren und zu realisieren.

Produkt sind nur so gut wenn diese auch praktisch eingesetzte werden können. Wir sind die Praktiker mit grosser Felderfahrung.

 

Mikrostrukturen

Retro

Technologie Netzwerk

Mechanik

 
Faser front modifizieren
Retro
Netzwerk
Mechanik
 

Wir können Glasfaser modifizieren oder Mikrostrukturen erzeugen in den Dimensionen von  100 Mikron je nach den Anforderungen und Wünschen.

Nicht nur das NEUE ist spannend auch die Produkte die es nicht mehr gibt. Wir lassen unseren Kunden nicht hängen, wir bauen Retro und kompatiblen Ersatz.

MICRONOR hat über die lange Geschichte ein ausgezeichnetes weltweites Netzwerk von Spezialisten in der Faser Optik und Mikrostrukturen.

Wir sind Mechaniker und Ingenieure mit High Tech Hintergrund, so bauen wir Produkte für die Industrie und Infrastruktur, robust und zuverlässig.

 

Unsere Geschichte mit über 50 Jahre Erfahrung

Jahr Meilensteine


1958 Gründung der Firma Micro-Electric AG in Coppet am Genfersee mit dem Ziel Programmsteuergeräte zu entwickeln.
1960 Aufbau von einem weltweiten Vertriebsnetz.
1963 Gründung der Micro-Electric AG in Zürich mit dem Schwergewicht Automation. Produktline MICROMAT wird aufgebaut.
1970 Es folgten verschiedene Patente und Marken Anmeldungen.
1985 Verkauf vom Produktbereich ELDYNOR (flache Servomotoren) an die Firma Infranor, eine Firma der Perrot Duval Gruppe.
1988 Namensänderung zu MICRONOR AG und Aufgabe des Standortes Coppet.
1991 Entwicklung der Produktelinie CODINOR für die Positionserfassung in der Automation.
1995 ISO-9000 Zertifizierung.
2002 Die Firma MICRONOR AG wird von Herr Joseph Kälin gekauft mit dem Ziel die Faser Optische Sensorik als Produktebereich aufzubauen.
2003 Gründung der Tochtergesellschaft in den USA die MICRONOR Inc. und Aufbau der Produkt Gruppe MR300
2004 Faser optische Projekt für CERN, PSI, MaxPlank, Frauenhofer, ETH ... werden realisiert.
2005 Aufbau und Weiterentwicklung der gesamten Getriebeendschalter Line für einen grossen Anwendungsbereich.
2006 Weiterentwicklung der Resolvereinheiten und Ausbau der Resolver Produktelinie RE und FR.
2007 Entwicklung der Faser optischen Beschleunigungssensoren MR660 und Realisierung verschiedener Kundenprojekte.
2008 Weiterentwicklung der Faser Optischen Mikrophone MR680 mit der Firma Optoacoustic für die Industustrie im Speziellen Oel & Gas.
2009 Anwendungsentwicklung der Faseroptischen Temperatur Punkt Sensorik MR650.
2010 Entwicklung einer 24 Achsen Faser Wickelmaschine MR3000 zur Herstellung Faser optischer Gyroskope für die Space Anwendung.
2011 Gründung der Tochtergesellschaft in Deutschland die MICRONOR GmbH.
2012 Entwicklung der Faser optischen Multipunkt Messtechnik (DTS) und Ausbau der Produkt Gruppe MR610
2013 Entwicklung von Faser optischen Druck-Sensoren für einen grossen Druck- und Temperaturbereich für einen Kunden.
2014 Weiter Entwicklung der Faser optischen Dehnmesstechnik mit Fiber Bragg und die Anwendung in Kraftmess-Elementen.
2015 Entwicklung von Druck und Kraft - Elemente auf der Basis der Fabry Perot Interferometer Reflexion, Herstellung eines Interrogator.
2016 Die Geschäftsleitung wird an ein bewährtes junges Team Herr Marius Zürcher und Herr Manuel Rindlisbacher übergeben.
2017 Unsere neue Web ist online.